Kreisstraße 2, 93164 Laaber
+49 151 40 71 14 57

Fischerkurse
in der Nähe von Regensburg

In 40 Ausbildungsstunden vermittele ich Ihnen in meinen Kursen alles Wissen um die Prüfung zu bestehen und viel wichtiger, Angler zu werden. In den Kursen herrscht eine lockere, offene und entspannte Atmosphäre. Es werden die gesetzlich geforderten Stunden voll erfüllt und sogar übertroffen.

Das Hauptaugenmerk liegt im Bezug zur Praxis. Die Ausbildungsdauer beträgt bei Vollzeitkursen 4 Tage und bei Wochenendkursen 2 Mal Samstag und Sonntag. Sie brauchen keine Vorkenntnisse und auch keine Ausrüstung um teilzunehmen. Das komplette Ausbildungsmaterial ist im Kurspreis bereits enthalten und taucht nicht wie bei manch anderen Kursen im Nachhinein als versteckte Kosten auf. Zusätzlich ist in jedem Kurs ein kostenloser Räucher- und Zubereitungskurs enthalten.

Der verbindliche Ausbildungsplan umfasst fünf Themengebiete und praxisnahe Ausbildungsinhalte zur Fischerprüfung. Jeder Prüfungsbewerber muss mindestens 30 Stunden Ausbildung nachweisen können um an der Staatlichen Fischerprüfung teilnehmen zu können. Zudem müssen in den ersten fünf Fachgebieten mindesten drei Stunden Anwesenheit dokumentiert sein, in den Fachgebieten 6 und 7 mindestens zwei Stunden. Darüber hinaus müssen noch 11 Stunden nach eigener Wahl besucht werden. Online-Kurse, in denen der Unterricht mit Hilfe von technischen Geräten verfolgt wird, sind in Bayern nicht anerkannt.

1

Fischkunde

  • Allgmeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
2

Gewässerkunde

  • Gewässerkunde, Gewässerökologie
  • Pflanzen am und im Gewässer
  • Tiere am und im Gewässer
3

Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege

  • Grundlage der Fischhege und Fischbewirtschaftung
  • Spezielle Fischhege
  • Biotopschutz
  • Krankheiten bei Fischen und Krebsen
  • Maßnahmen bei Gewässerverunreinigungen und Fischsterben
4

Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische

  • Angelruten
  • Angelrollen
  • Angelschnüre
  • Vorfächer
  • Knoten
  • Posen (Schwimmer)
  • Wirbel und Einhänger
  • Beschwerung
  • Haken
  • Künstliche Köder
  • Geräte zur Anlandung des Fanges
  • Zusatzausrüstung zum Angeln
  • Natürliche Köder und ihr Gebrauch
  • Fangmethoden
  • Behandlung gefangener Fische
5

Rechtsvorschriften

  • Fischereirecht
  • Tierschutzrecht
  • Wasserrecht
  • Naturschutzrecht
  • Verfassung des Freistaates Bayern
6

Praktische Einweisung in den Gebrauch der Fanggeräte

  • Praktische Übungen im Binden von Knoten Landbau
  • Kontrolle von Angelgeräten vor dem Einsatz
  • Praktische Übungen im Zusammenstellen von Angelgeräten
7

Praktische Einweisung in die Behandlung gefangener Fische

  • Behandlung von Fischen, die zurückgesetzt werden sollen
  • Hältern von Fischen
  • Praktische Übung zum Töten und Schlachten von Fischen

Kurse

Kurse Laaber

Kurs 6: 18./19.09. und 25./26.09.21

Kurs 7: 06./07.11. und 13./14.11.21

2022:

Kurs 1: 08./09.01. und 15./16.01.22

Kurs 2: 19./20.02. und 26./27.02.22

Kurs 3: 30.04./01.05. und 07./08.05.22

Kurs 4: 11./12.06. und 18./19.06.22

Kurs 5: 23./24.07. und 30./31.07.22

Kurs 6: 17./18.09. und 24./25.09.22

Kurs 7: 22./23.10. und 29./30.10.22

Eging am See

Kurs 4:  04.09./05.09. und 11./12.09.2021

2022:

Kurs 1:  05./06.02. und 12./13.02.2022

Kurs 2:  26./27.03. und 02./03.04.2022

Kurs 3:  06./07.08. und 13./14.08.2022

Kurse Nürnberg

Kurs 4:  20./21.11. und 27./28.11.21

2022:

Kurs 1:  22./23.01. und 29./30.01.22

Kurs 2:  12./13.03. und 19./20.03.22

Kurs 3:  14./15.05. und 21./22.05.22

Kurs 4:  09./10.07. und 16./17.07.22

Kurs 5:  26./27.11. und 03./04.12.22

Painten

Ferienkurs: 30.08.21-02.09.21

Um teilzunehmen, müssen Sie 12 Jahre alt sein und eine Teilnehmernummer haben, die Sie hier kostenlos bekommen.

Privatkurse ab 6 Teilnehmer nach Vereinbarung.
Der komplette Preis beträgt inklusive aller Unterlagen, Ausrüstung und Räucherkurs 249 € zzgl. Prüfungsgebühr.

Ihre Vorteile

  • Flexible Kursgestaltung
  • Eigene Präparatesammlung
  • Tiergehege, Volieren und Teichanlage mit heimischen Tieren
  • kurze Wege zur Schießanlage und Lehrrevier
  • kompetente und erfahrene Ausbilder
  • kleine Ausbildungsgruppen
  • modernste Schulungsunterlagen und Ausbildungsmethoden
  • keine versteckten Kosten
  • sehr gutes Preis – Leistungs- Verhältnis

Partner

Interfisch
LD jagd
Blendenfieber

Kontakt

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Jagd- und Fischerschule und stehen Ihnen gerne jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. Unser Team freut sich schon auf Sie!

Jagd- und Fischerschule Frank
Christian Frank
Kreisstraße 2
93164 Laaber

Mobil: +49 151 40 71 14 57
eMail: info@jagdschule-frank.de